<

Darmstadt

Eumetsat - Neubau Rechen­zentrum

Planung und Bauabwicklung für den Neubau eines Rechen­zentrums im Zuge der Standort­erweiterung am Hauptsitz in Darmstadt

Am Hauptsitz von EUMETSAT, der Euro­päischen Organisation für die Nutzung meteorologischer Satelliten, wurde ein neues Rechen­zentrum realisiert. Neben den komplexen technischen Anforderungen an ein Rechen­zentrum wünschte der Bauherr auch eine ansprechende Außenwirkung des Gebäudes. Eine hinterleuchtete zweite Fassadenschicht aus Edelstahlgewebe spiegelt die technische Nutzung des Gebäudes wider. Der viergeschossige Neubau verfügt über eine Netto-Geschossfläche von 3.200 m2, in der bereits Erweiterungs-Kapazitäten für zukünftige Aufgaben vorgehalten sind.

Beitrag teilen
Abbildungen: © Thomas Koculak Fotografie

Projektdaten

Objekt-Details5-geschossiges Rechen­zentrum für den Betrieb und die Steuerung meteorologischer Satelliten
Auftraggeber:EUMETSAT
BGF:4.305 m2